Die aktuelle Solo-CD „Ballads from the Basement“

„Musikalische Erzählkunst, die Balsam für die Seele ist“ nennt Ferdinand Dupuis-Panther im belgischen Magazin Jazz’halo meine aktuelle CD. Hören Sie doch gleich mal in die Klavierballaden hinein!

Nächste Konzerte:
Fr., 7. Juni, 20 Uhr, Ismaning, „Kallmann-Museum“ (Solo)
Fr., 18. Oktober, 20 Uhr, Nürnberg, „Tafelhalle“ (Sextett)
Sa., 26. Oktober, 21 Uhr, Berlin, „Schlot“ (mit Uwe Kropinski und Volker „Holly“ Schlott)

Fr., 22. November, 20 Uhr, Ansbach, „Kunsthaus Reitbahn 3“ (Solo)
Do., 6. Februar, 20 Uhr, Nürnberg, „Tante Betty Bar“ (Trio)